Deutsche Version | English version | Version française | Versión española
A
m Franziskanergymnasium Kreuzburg finden Schülerinnen und Schüler (sowie deren Eltern) in Krisensituationen zahlreiche Ansprechpartner. Für schwierige Problemsituationen stehen der Schulseelsorger, die beiden Vertrauenslehrer, die Suchtberatungslehrer, eine Familienbildungsreferentin und eine Psychologin bereit.

Diese Gruppe berät mit der Schulleitung, wie in konkreten Situationen geholfen werden kann. Dabei geschieht auch eine notwendige Abstimmung über einen gemeinsamen Weg aller Berater/innen und die Schritte auf diesem Weg. Selbstverständlich achten alle Mitglieder des Beratungsteams auf den notwendigen Vertrauensschutz. Das Team tagt in regelmäßigen Abständen von etwa sechs Wochen.

Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an das Schulsekretariat (Tel.: 06186 / 916-700), an das Sekretariat des FBW (Tel.: 06186 / 916-800), an den Schulseelsorger (Tel.: 06186 / 916-808) oder den Schulpsychologen.

Nachfolgend die Kontaktdaten des Schulpsyschologen Herrn Süß:
Telefon: 06186 - 916 755

Terminvereinbarung per E-Mail oder Telefon.
Schülersprechstunde: Freitag, 1. große Pause.