Deutsche Version | English version | Version française | Versión española

Ansprechpartner: M. Maier

A
n unserer Schule findet sich mit den Schulbiologischen Hymenopteren-Zentrum (SHZ) eine bundesweit einzigartige Einrichtung. Hier werden Ideen und Konzepte für die praktische Naturerziehung von Kindern und Jugendlichen mittels der Insektengruppe der Hautflügler (z.B. Honigbiene, Wildbienen, Hummeln und Wespen) entwickelt und in der Praxis erprobt. Dazu werden speziell für die Schule taugliche Methoden und Materialien entwickelt und verbreitet.

Das SHZ gibt sein Wissen in Form von zahlreichen Publikationen in nationalen und internationalen Zeitschriften weiter. Speziell zur Arbeit mit Wildbienen an Schulen erschien sogar ein Buch im Klett-Verlag.